Mangelnde Bewegung und Sport in Coronazeiten

Hallo, sicherlich ist es nicht neu, dass unter anderem Kinder erheblich unter dem Mangel an Bewegung leiden. Die fehlende Aktivität wirkt sich nicht nur auf die Stimmungslage der Kinder und Eltern aus, sondern auch auf die Entwicklung der Motorik.
Wir als Erwachsene merken deutlich, dass bereits 4 Wochen Inaktivität erhebliche Folgen hat. Kinder reflektieren sich da weniger.
Da wir neben der Physiotherapie auch eine 150 qm Sporteinrichtung im Haus nutzen können, haben wir als Therapeutenteam überlegt, was wir in unserer Nachbarschaft anbieten können.

 In Zeiten von Corona muss klar sein, dass eine Sportgruppe aus offensichtlichen Gründen nicht geht. Daher ginge nur eine Einzeltherapie. Dies hat auch den Vorteil, dass der Therapeut sich klar auf den Patienten ausrichten kann.
In unserem Netzwerk verfügen wir über erfahrene Ärzte und einen Heilpraktiker. Diese sind in der Lage die Kinder und jungen Erwachsene zu beurteilen und Empfehlungen zur Therapie abzugeben.

Wir als Therapeuten, können in der Praxis die Kinder und Erwachsene einschätzen und nach Vorgaben der Ärzte behandeln. Uns ist ein nachhaltiger Therapieansatz wichtig, der auf aktuellen Forschungsergebnissen basiert. Wir sind als Praxis sind Teil des Netzwerkes physio-meets-science. In unserem Team arbeitet auch eine erfahrene Therapeutin, die über Zusatzqualifikationen im Bereich Kinderentspannungstherapie verfügt.
 

Sollten Sie Fragen zu diesem Konzept haben, rufen Sie uns unter 030/ 47056215 an, nutzen hier die Kommentarfunktion oder schicken uns eine mail an info@sportundphysio.de.  Natürlich steht unser Angebot auch Erwachsenen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass Personal- Training und Wellnessleistungen ohne eine medizinische Indikation zur Zeit nicht erlaubt sind.

©2019 Sport & Physio in Berlin Mahlsdorf.    Datenschutz      Impressum